Jana E. Hentzschel
Impressum | Datenschutz | Kontakt
Home
    Gedichte  |  Geschichten  |  Veröffentlichungen  |  Treffsicher  |  über mich
Das neue Jahr
Erschöpft
Hinterm grauen Gartenzaun
Kürbissuppe
Aus dem Wald in die Pfanne
Schneeflocken
Der Rollator
Stürmisch
Der kleine Star
Metamorphose
Der Lottoschein
Verständigung

Das neue Jahr

Das alte Jahr, es winkt und geht,
weil heute im Kalender steht:
„Es wechselt nun mit aller Macht
die Jahreszahl um Mitternacht.“

Der eine sagt: „Das Jahr war schön,
so kann es gerne weitergeh’n.“
Ein andrer sagt: „Nein, bloß nicht so,
ich wäre gern mal wieder froh.“

Das neue kennt die Wünsche gut:
Gesundheit, Frieden, Liebe, Mut.
Und gleich zum Start ruft es heraus:
„Hier bin ich, Leute, macht was draus!“